Wein aus dem Burgenland
Weinbau seit Generationen
Winzer Martin Artner

Weingut

Leidenschaft und Gespür

Wie unsere Weinstöcke, sind auch wir fest in St. Margarethen verwurzelt.

Seit Generationen keltert unsere Familie hier Weine. In Ihnen werden Sie die Leidenschaft für das Land, die Kraft des Bodens und des einzigartigen Klimas des Burgenlandes wieder entdecken.

Der Wein prägt unser Leben, wie das der Generationen davor. Im Bewusstsein auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen zu können, bewirtschaften wir unsere Weingärten in St. Margarethen - eine der bedeutendsten Weinbaugemeinden des Burgenlandes.

Aus dem was die Natur uns schenkt, das Beste herzustellen, ist unser Streben. Wenn auch nicht jeder Jahrgang von Natur aus gleich sein kann, so ist es doch unser Ziel, Ihnen eine über Jahre hindurch gleich bleibende hohe Qualität anbieten zu können. Und schon aus diesem Grund hoffen wir, dass unsere Weine Ihren Geschmack und insbesondere Ihr Vertrauen finden.

Leib und Seele

Jeder Tropfen geht von der Rebe bis zur Flasche durch unsere Hände.

13 ha Rebfläche werden nach zeitgemäßen, nachhaltigen und naturnahen Methoden bewirtschaftet. Das Resultat sind fruchtige trockene Weißweine, hochwertige Prädikatsweine und vollmundige Rotweine. Naturnahe Bewirtschaftung im Weinberg – gezielte Selektion – und schonende Handlese, so entstehen Jahr für Jahr Weine die ganz typisch für uns sind.

Die Hauptsorten unseres Betriebes sind Weißburgunder, Welschriesling, Blaufränkisch und Zweigelt.
Kleinere Flächen sind mit Gelber Muskateller, St. Laurent, Grüner Veltliner, Rivaner, Chardonnay und Sauvignon-Blanc bepflanzt.